Monatsarchive: März 2015

Blogpause vor Ostern

Da meine Söhne im schulpflichtigen Alter sind und rund um die Osterfeiertage Ferien haben, gehe auch ich in dieser Woche in Urlaub. Es ist geplant, ein wenig Zeit mit der Familie zu verbringen. Daher werde ich hier vor den Feiertagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Blogpause vor Ostern

Keine Erholung ohne Strukturreformen? Beispiel Japan der 1990er Jahre – letzter Teil: Kartelle und Wachstum

Im vierten Teil dieser Serie hatten wir festgestellt, dass in der Verbindung zwischen der Struktur der Wirtschaft und dem Wirtschaftswachstum die weniger marktorientierten Volkswirtschaften deutlich besser als die stärker marktorientierten abschnitten. Auch bei dieser Betrachtungsweise als Form der komparativen Statik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Keine Erholung ohne Strukturreformen? Beispiel Japan der 1990er Jahre – letzter Teil: Kartelle und Wachstum

Schalke 04: Das Kreuz mit dem Bayer-Kreuz (und einigen anderen Problemen)

Ich lege mich jetzt fest: Macht die Mannschaft so weiter wie in den letzten Bundesligaspielen, wird es für die Champions League definitiv nicht reichen. Zuviel Mittelmaß, zu wenig Konstanz, zu viele Akteure, die erkennbar mit zu sehr schwankenden Leistungen an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schalke 04: Das Kreuz mit dem Bayer-Kreuz (und einigen anderen Problemen)

Drei große Mythen verstellen den Weg zur ökonomischen Erkenntnis

1. Die „Schaffer von Arbeitsplätzen“ sind CEOs, Unternehmen und die Reichen, deren Steuern möglichst gering sein müssen, um sie dazu zu bewegen, mehr Arbeitsplätze ins Leben zu rufen. Blödsinn. Die eigentlichen Beschäftigungsantreiber sind die große Mittelschicht und die Armen, deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Drei große Mythen verstellen den Weg zur ökonomischen Erkenntnis

Joc Pederson gilt als Favorit für den Job im Center-Field

Los Angeles Dodgers-Manager Don Mattingly würde nicht unbedingt sagen wollen, dass Rookie Joc Pederson schon den Platz im Center-Field am Opening Day sicher hätte, doch Pederson wird wie vom Verein versprochen in diesem Frühjahr besonders intensiv beobachtet. Your browser does … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Joc Pederson gilt als Favorit für den Job im Center-Field

Leistungsbilanzsalden: von der „Schuld“ der Kreditgeber

Interessant ist das schon, was da gerade wieder rund um die griechische Schuldenkrise abläuft. Griechische 20-Euro-Banknote und Münzen unter einem Ouzo-Glas Von Moral und Schuld wird geredet, die Gleichsetzung von Täter, Sünder und „Schuldner“ bleibt ein immer wieder bemühtes Narrativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leistungsbilanzsalden: von der „Schuld“ der Kreditgeber

Keine Erholung ohne Strukturreformen? Beispiel Japan der 1990er Jahre – Teil 4: die These der effizienten Märkte

In den Teilen Eins, Zwei und Drei dieser Serie haben wir festgestellt, dass auch die neoklassische Wachstumstheorie nicht als Rechtfertigung für Strukturreformen als Lösung für die Rezession im Japan der 1990er Jahre herangezogen werden kann. Warum aber sollte dann überhaupt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Keine Erholung ohne Strukturreformen? Beispiel Japan der 1990er Jahre – Teil 4: die These der effizienten Märkte

Nur die Querlatte rettet die Königlichen vor dem Aus!

18.02.2015, 74. Minute im Hinspiel im Achtelfinale der Champions League zwischen Schalke 04 und Titelverteidiger Real Madrid: Der erst 18-jährige Gelsenkirchener Europa-Debütant Felix Platte fasst sich ein Herz und lässt volley einen unglaublichen „Strahl“ ab, der hinter dem chancenlosen spanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nur die Querlatte rettet die Königlichen vor dem Aus!

Brandon McCarthy und was noch zu tun ist

Der Rechtshänder war mit seinem Curveball zum Auftakt des Springtrainings seines neuen Vereins gegen die Milwaukee Brewers noch nicht richtig zufrieden. Brandon McCarthy absolvierte am letzten Sonntag sein Debüt für die Los Angeles Dodgers. „Die meiste Zeit versuchte ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Brandon McCarthy und was noch zu tun ist

Aus den ökonomischen Essays von David Hume

Wie sonst sind die Bilanzen in den Provinzen eines jeden Reiches jemals ausgeglichen worden, wenn nicht durch die Kraft dieses Prinzips, welches es dem Geld unmöglich macht, seinen Wert zu verlieren und über den Anteil der Arbeit und der Waren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Aus den ökonomischen Essays von David Hume