Flug von Los Angeles nach Peking in COVID-19-Zeiten…

Vor nicht allzu langer Zeit hätte man solche Erlebnisse noch als unvorstellbar bezeichnet…


Einchecken in L. A., nur 14 internationale Abflüge am ganzen Tag, nur mit Maske. Die meisten Passagiere schienen endgültig nach China zurückkehren zu wollen.


Die 777-300 ist zu 100% voll, mit Ausnahme der letzten 3-4 Reihen, die zur Isolierung von Passagieren reserviert sind, die während des Fluges Fieber entwickeln. 6-7 Menschen bekamen Fieber und wurden nach hinten gebracht. Die Besatzung überprüfte alle 2-3 Stunden die Temperatur aller Passagiere…


Ankunft am Shijiazhuang Zhengding International Airport (SJW) nach 14 Stunden Flug.
26 Krankenwagen stehen bereit für Passagiere mit Fieber…

Mehr dazu in diesem Thread.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Flug von Los Angeles nach Peking in COVID-19-Zeiten…

Die Konfliktlinien in der MLB sind offenbar gezogen…

Am späten Sonntagabend und sechs Tage nachdem der Commissioner der Major League Baseball Rob Manfred der Major League Baseball Players Association einen Vorschlag für die Rückkehr zum Spiel vorgelegt hatte, berichtete Jeff Passan von ESPN.com auf Twitter, dass eine „Quelle“ den Gegenvorschlag der MLBPA enthüllt habe.

NLDS Game 3
Dodgers Stadium in Los Angeles

Passan twitterte über:

• Die MLBPA hat der MLB am Sonntagnachmittag einen Vorschlag unterbreitet, wie eine mit ihr vertraute Quelle ESPN mitteilte. Der beinhaltet eine Saison mit 114 Spielen, die am 31. Oktober endet sowie das Recht für alle Spieler die Saison vorzeitig zu beenden und einen möglichen Aufschub der Gehälter, wenn die Playoffs 2020 abgesagt werden.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Konfliktlinien in der MLB sind offenbar gezogen…

Was so alles schief läuft beim FC Schalke 04…

Größenwahn und Selbstüberschätzung – Schalke auf den Spuren von Stuttgart, Hamburg und Bremen.

Schalke 04 ist mit über 160.000 Mitgliedern der zweitgrößte Sportverein Deutschlands. Daraus leiten viele Schalker ab, dass man deswegen auch der zweitbeste Fußballverein Deutschlands sein muss, und, dass es Schalkes Anspruch sein muss, jedes Jahr Champions League zu spielen.

Und da ist schon das erste Problem. Schalke ist meilenweit davon entfernt, sportlich ein Spitzenclub zu sein. Und was noch mehr wehtut, ist, dass wir meilenweit von unseren Schwarz-Gelben Freunden entfernt sind.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Was so alles schief läuft beim FC Schalke 04…

Whataboutism und die Corona-Pandemie

Unter den vielen Folgen der Covid-19-Pandemie und den Maßnahmen zu ihrer Bekämp-fung gab es auch eine Epidemie von Whataboutism.

GT-Verkehrstod-Trauer
Trauerinstallation an einer Kreuzung in Hamburg-Horn (2018).

Ausgangspunkt ist dabei die Behauptung „Wir haben die gesamte Wirtschaft gesperrt um die Zahl der Todesfälle durch Covid-19 zu verringern, aber wir tolerieren eine vergleichs-weise große Zahl der Todesfälle durch X“.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Whataboutism und die Corona-Pandemie

Daniels Dartsblog – Darts lernen: Kurztipps Treffen

Weiter geht es mit den Kurztipps auf Daniels Dartsblog: diesmal zum Thema Treffen.

Dabei werden verschiedene Aspekte und Perspektiven zur Thematik erläutert. Haupt-sächlich für Anfänger geeignet, aber auch Fortgeschrittene können vielleicht noch etwas mitnehmen.

Veröffentlicht unter Darts | Kommentare deaktiviert für Daniels Dartsblog – Darts lernen: Kurztipps Treffen

Dumm und dümmer – die Chicago-Version

Vor ein paar Jahren gab Robert Lucas in einem Vortrag über die US-Rezession einen Überblick darüber, was die New Classical School of Macroeconomics heute über die jüngsten Abschwünge in der US-Wirtschaft und ihre Zukunftsaussichten denkt.


Dumm und Dümmer – manchmal auch in der Ökonomie nicht unüblich

Lucas zeigte zunächst auf, dass das reale US-BIP seit 1870 mit einer durchschnittlichen jährlichen Rate von 3 Prozent gewachsen ist, mit einem starken Rückgang während der Depression der 1930er Jahre und einer etwas kleineren Verringerung in der jüngsten Rezession.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dumm und dümmer – die Chicago-Version

Die Verluste der Major League Baseball ohne Fans werden riesig sein

Die MLB wird wahrscheinlich irgendwann die Saison in Gang bringen, sofern keine Rückschläge aufgrund der gesundheitlichen Risiken sowie eventueller finanzieller Entschädigungen der Spieler zu verzeichnen sind.

Dodger Stadium satellite view
Die neue kostspielige Realität? Das leere Dodgers Stadium aus dem All gesehen

Die Liga hat bereits seit längerem mit der Spielergewerkschaft zusammengearbeitet um sicherzustellen, dass dies möglich sein wird. Doch es gibt noch eine ganz andere Seite der Finanzen, die die MLB empfindlich spüren wird, wenn der sprichwörtliche Ball wieder ins Rollen kommt.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Verluste der Major League Baseball ohne Fans werden riesig sein

UPDATE: Der Zusammenhang zwischen der Eurokrise und der Agenda 2010

Vor fast genau sieben Jahren mein erster eigener Beitrag zum Thema Makroökonomie:

Ich versuche einmal, den Zusammenhang der Agenda 2010 zu dem entscheidenden Geburtsfehler der Eurozone entsprechend meinem Kenntnisstand etwas aufzudröseln…

Ausgewählte Leistungsbilanzsalden relativ zum BIP in der Eurozone (1997-2010)
Ausgewählte Leistungsbilanzsalden relativ zum BIP in der Eurozone (1997-2010)

Wenn Deutschland diese Reformen als ein Land mit einer eigenen Währung beschlossen hätte, so bliebe uns tatsächlich heute in der Beurteilung der Richtigkeit eigentlich nur die Diskussion darüber, ob für Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit hauptsächlich der Binnenmarkt oder der Export wichtiger ist.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für UPDATE: Der Zusammenhang zwischen der Eurokrise und der Agenda 2010

S04 vor einem ungewöhnlichen Derby und einer unsicheren Zukunft

Jetzt geht sie also doch weiter, die Bundesliga. Nach Corona-bedingter Pause steht dabei am Samstag gleich das für alle Schalker wichtigste Spiel an: das Revierderby bei Borussia Dortmund.

Schalke 04 Fans 664
Ein Anblick auf den wir wohl noch etwas länger verzichten müssen: Schalker Fans in der Nordkurve der Veltins-Arena

Doch die Vorfreude ist arg getrübt. Die sonst typische explosive Stimmung wird es diesmal mangels Zuschauer im Stadion nicht geben, da die Begegnung als sogenanntes „Geister-spiel“ nur vor einem kleinen Personenkreis ausgetragen wird. Wegen der zweimonatigen Unterbrechung scheint zudem das Formbarometer beider Mannschaften mächtig durcheinander geraten zu sein.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für S04 vor einem ungewöhnlichen Derby und einer unsicheren Zukunft

USA – Wie die Blauen Staaten den Roten Staaten helfen

Donald Trump und die Republikaner im Kongress lieben es Staatshilfen der Regierung zu dämonisieren, von denen allerdings ihre eigenen Unterstützer abhängig sind und die zunehmend von Steuerzahlern in den „Blauen“ Staaten finanziert werden.

Red state, blue state
Karte der sogenannten „Roten und Blauen Staaten“ der USA

Das Bundesprogramm Temporary Assistance for Needy Families – was wir früher schlicht als „Wohlfahrt“ bezeichneten – bietet weniger als einem Prozent der Amerikaner Bargeldhilfe. Die Trump-Regierung schlägt jedoch vor, viele Sozialprogramme unter einer neuen Agentur zusammenzufassen, deren Titel das Wort „Wohlfahrt“ enthält.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für USA – Wie die Blauen Staaten den Roten Staaten helfen