Die Revolte der Gelbwestenbewegung in Frankreich

„Um den Populismus zu besiegen, benötigt Amerika einen eigenen Macron – einen charismatischen Führer, der den Zentrismus cool machen kann“, schrieb Max Boot im Juni 2017, einen Monat nachdem Emmanuel Macron in Frankreich zum Präsidenten gewählt worden war.

GJ Rassemblement place des Fêtes
Versammlung der Gelbwesten auf dem Place des Fêtes in Paris am 15. Juni 2019

Es bleibt allerdings das Gefühl, dass es eine bemerkenswerte Falschdarstellung seiner harschen neoliberalen Ideologie ist, Macron als „Zentristen“ zu bezeichnen. Das Ausmaß seiner radikalen Neugestaltung des sozialen Gefüges Frankreichs wird jedoch erst im Zuge der Rebellion der Gelben Westen deutlich, zumindest für diejenigen, die die französische Politik nicht so genau verfolgen.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Revolte der Gelbwestenbewegung in Frankreich

Schadet die wachsende Ungleichheit unserer Wirtschaft?

Die Debatte über die Legitimität der mächtigen Eliten, die Jahr für Jahr einen immer größeren Anteil des Volkseinkommens und des Vermögenskuchens für sich erobern, gewinnt in der öffentlichen Diskussion weiter an Bedeutung.

Mark Zuckerberg - Caricature (31129313071)
Karikatur des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg

Zuckerberg – selbst einer der reichsten Männer der Welt – merkte unlängst während einer Rede an der Harvard University nach einer Ehrendoktor-Verleihung an, dass „wir heute eine Ebene der Vermögensungleichheit erreicht haben, die eigentlich jedem wehtut“.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schadet die wachsende Ungleichheit unserer Wirtschaft?

Wenig Rück- und kaum Ausblick: endet die unsägliche Misere des FC Schalke 04 in der nächsten Saison?

Nun ist sie also schon etwas länger in den Geschichtsbüchern, die für die Blau-Weißen so blamabel und ärgerlich verlaufene Bundesliga-Saison 2018/2019.

FC Schalke 04 Logo
Das Logo meines Vereins

Bezeichnenderweise gelang den Knappen trotz anders lautender Ankündigungen auch in der letzten Begegnung gegen den inzwischen als Absteiger fest stehenden VfB Stuttgart nicht einmal ansatzweise so etwas wie eine gefühlte Wiedergutmachung für diese völlig vergurkte Spielzeit.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wenig Rück- und kaum Ausblick: endet die unsägliche Misere des FC Schalke 04 in der nächsten Saison?

Daniels Dartsblog – Darts Lernen: Wie erstelle ich einen Trainingsplan?

Diesmal etwas von Daniels Dartsblog, wo ich selber zugegebenermaßen noch gewisse Defizite aufweise: Es geht um das strukturierte Trainieren, um das Üben nach einem sinnvollen Plan sowie das Festlegen und Erreichen von auch für Anfänger geeigneten Zielen.

Wie immer einfach und verständlich erläutert sowie mit einigen Tipps, wie so ein vernünftiger Trainingsplan aussehen sollte…

Veröffentlicht unter Darts | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Daniels Dartsblog – Darts Lernen: Wie erstelle ich einen Trainingsplan?

Israel als ein ökonomischer Triumph des Neoliberalismus?

Malkhei Yisrael strip
Einkaufsstraße in Jerusalem

In der letzten Hälfte des Jahrhunderts hat sich Israel von einem relativ armen Land zu einem der 25 reichsten der Welt entwickelt, gemessen am Pro-Kopf-Einkommen.

Israel hat dies größtenteils getan, indem es den Handel, die Integration in die Weltwirtschaft, die Liberalisierung seiner Wirtschaft und hohe Investitionen in den Technologiesektor und in Start-ups, oft mit staatlicher Unterstützung, vorangetrieben hat.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Israel als ein ökonomischer Triumph des Neoliberalismus?

Yimi Garcia: ein möglicher Rohdiamant in den Händen der L. A. Dodgers?

Die Dodgers scheinen ein Händchen dafür zu haben, wirksame Reliever unterhalb des Radars anderer Clubs zu finden. Letztes Jahr war es Dylan Floro, das Jahr zuvor Brandon Morrow und 2016 ein Arbeitstier namens Joe Blanton. In diesem Jahr dürfte der Dodgers-Rohdiamant wohl Yimi Garcia sein.

Yimi García on September 6, 2015
Pitcher Yimi Garcia im Bullpen der Dodgers

Garcia unterzeichnete 2009 einen Vertrag als Amateur-Free-Agent aus der Domini-kanischen Republik und kletterte relativ schnell durch das System. Am 1. September 2014 gab er sein Debüt in der Major League gegen die Washington Nationals. Er warf zwei Innings, gab einen Hit an Bryce Harper ab und erreichte gegen Anthony Rendon seinen ersten Strikeout.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Yimi Garcia: ein möglicher Rohdiamant in den Händen der L. A. Dodgers?

Starker Tobak: Èdouard Louis – Wer hat meinen Vater umgebracht

„Du kannst dich nicht mehr hinters Steuer setzen, ohne dich selbst in Gefahr zu bringen, darfst keinen Alkohol mehr trinken, kannst dich nicht mehr allein duschen, ohne dass das ein enormes Risiko bedeuten würde. Du bist gerade mal über fünfzig. Du gehörst zu jener Kategorie von Menschen, für die die Politik einen verfrühten Tod vorgesehen hat.“

Quarto Stato (crop)
Das Proletariat

Der zerstörte alte, weiße Mann: Èdouard Louis auf den Spuren Didier Eribons. Er erkennt im geschundenen Körper des Vaters den Niedergang des Industrieproletariats.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Starker Tobak: Èdouard Louis – Wer hat meinen Vater umgebracht

Das Schulden-Mysterium: Warum sich das am höchsten verschuldete Land als Erstes industrialisierte

Sind Staatsschulden wirklich so schlimm? In diesem Beitrag werden die hohe Verschuldung, die raschen Steuererhöhungen und der ständige Kriegszustand, die zur industriellen Revolution in Großbritannien geführt hatten, näher durchleuchtet.


Abbildung 1: Die Akkumulation der Staatsverschuldung (Debt) sowie die Höhe der Staatsausgaben (Expenditure) im Vereinigten Königreich von 1690 bis 1860

Dabei zeigt sich, dass der Teufel bei der Beurteilung der Staatsverschuldung eher im Detail liegt. Wenn wir die Gefahren von Schulden in der heutigen Welt betrachten, sollten wir auch deren potenziellen Nutzen im Auge behalten.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Schulden-Mysterium: Warum sich das am höchsten verschuldete Land als Erstes industrialisierte

Kurze Blogpause an Christi Himmelfahrt…

Den anstehenden Feiertag und das darauf folgende Wochenende will ich für ein wenig Erholung mit Familie und Hunden nutzen. Die nächsten Blogeinträge erscheinen daher erst ab dem 03. Juni.

Saint James the Greater Catholic Church (Concord, North Carolina) - stained glass, Ascension
Darstellung der Himmelfahrt Christi auf einem Fenster einer Kirche in
Concord, North Carolina (USA)

Meinen Leserinnen und Lesern wünsche ich für diese Tage ebenfalls Ruhe und Entspannung und hoffe, sie danach wie gewohnt hier wieder begrüßen zu dürfen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kurze Blogpause an Christi Himmelfahrt…

Daniels Dartsblog – Darts Lernen: Was gehört zu einem guten Wurf?

Eine Kurz-Zusammenfassung aus den bisherigen Videos von Daniels Dartsblog. Alles, was zu einem guten Wurf gehört auf den Punkt gebracht. Knapp und trotzdem verständlich erklärt bietet dieses Filmchen zudem noch gute Tipps. Reinschauen lohnt sich…

Veröffentlicht unter Darts | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Daniels Dartsblog – Darts Lernen: Was gehört zu einem guten Wurf?