Mehr Deutsche als jemals zuvor sind ernsthaft in Gefahr arm zu werden

Wie schlecht es der Eurozone geht, wird in der Regel zuerst mit Bezug auf Griechenland, dann Spanien, dann Italien und Portugal illustriert, den schwächsten Gliedern in der Kette der Mitgliedstaaten. Ganz zu schweigen von Zypern, Finnland und einigen mehr.

Diw logo 2010
Logo des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW)

Doch es gibt noch eine andere Art, die gleiche Fragestellung zu betrachten, indem man sich auf das vermeintlich stärkste Land in der Währungsunion konzentriert – Deutschland. Ein neuer Bericht des DIW Berlin (freigegeben am 5. Juli 2017) – „Einkommensschichten und Erwerbsformen seit 1995“, der nur in deutscher Sprache verfügbar ist, erzählt eine düstere, wenn nicht gar trostlose Geschichte darüber, was in dem angeblichen Powerhouse der Eurozone in den letzten 18 Jahren geschehen ist.

Weiterlesen…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr Deutsche als jemals zuvor sind ernsthaft in Gefahr arm zu werden

Vor drei Jahren: Offener Brief von US-Milliardär Nick Hanauer an seine reichen Freunde „Ich sehe Mistgabeln“

Sie kennen mich wahrscheinlich nicht, aber ich bin einer dieser 0,01% stolzen und uneinsichtigen Kapitalisten. Ich habe etwa 30 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen mitbegründet und finanziert.

Angry mob of four

…Aber lassen Sie uns offen sprechen. Ich bin nicht der intelligenteste Mensch, den Sie je gesehen haben oder der am schwersten Arbeitende. Ich war ein mittelmäßiger Schüler und bin technisch nicht begabt und ich kann auch nicht programmieren. Was mich von anderen unterscheidet ist wohl meine Risikotoleranz und die Eigenschaft zu sehen, wo die Reise hingeht und was in der Zukunft passieren wird. Und was sehe ich jetzt in unserer Zukunft?

Nick Hanauer: Ich sehe Mistgabeln…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Vor drei Jahren: Offener Brief von US-Milliardär Nick Hanauer an seine reichen Freunde „Ich sehe Mistgabeln“

FC Schalke 04: lauter unbeschriebene Blätter…

So langsam kehrt doch das Kribbeln wieder zurück. Hatte ich nach dem Ende der letzten Saison und vor allem nach der plötzlichen und überraschenden Entlassung von Trainer Markus Weinzierl erst einmal keinen richtigen Bock mehr auf Bundesliga-Fußball, stelle ich nun erstaunt fest, dass es nur noch knapp einen Monat dauert, bis die neue Spielzeit beginnt.

Domenico Tedesco
Schalkes neuer Übungsleiter Domenico Tedesco

Und schon erwische ich mich dabei, die Termine der Freundschaftsspiele im Kalender anzustreichen, die genauen Anstoßzeiten der ersten Begegnungen in der Liga vorzumerken und immer öfter im Internet nachzuschauen, was denn die diversen Transfer-Ticker so über den S04 zu verbreiten haben.

Weiterlesen…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FC Schalke 04: lauter unbeschriebene Blätter…

Sechs L. A. Dodgers spielen heute Nacht im All-Star-Game 2017


Viel Erfolg, Jungs!

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Sechs L. A. Dodgers spielen heute Nacht im All-Star-Game 2017

Der Globalisierungskonsens der Eliten

Der Freihandel geht davon aus, dass Arbeiter, die auf die eine Weise ihren Job verlieren auf einem anderen Gebiet wieder beschäftigt werden können. Sobald diese Verbindung aber unterbrochen ist, zerbricht auch das gesamte Freihandels-argument.
(J. M. Keynes, Aussage vor dem Macmillan-Ausschuss für Finanzen und Industrie, 1930)

Stop TTIP-CETA Protest in Brussels 20-09-2016 (10)
Protest in Brüssel gegen die TTIP– und CETA-Freihandelsabkommen

…In diesem Kontext bezieht sich Globalisierung auf die Öffnung der heimischen Märkte und die Integration der globalen Produktion über multinationale Konzerne (MNCs).

Weiterlesen…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der Globalisierungskonsens der Eliten

Steve Dooling – ein Hillsborough-Überlebender schreibt, warum der Kampf nicht enden wollte

Am 15. April 1989 entwickelte sich in Hillsborough (dem Stadion von Sheffield Wednesday) ein unglaublicher Alptraum vor über 80.000 Augen.

Hillsborough Justice Campaign office, Liverpool
Das Büro der Hillsborough Justice Campaign gegenüber der
Anfield Road in Liverpool

Eine Katastrophe ohnegleichen, eine Riesensauerei, die das Establishment immer noch zu vertuschen versucht. 96 Fans wurden getötet, die keine Schuld daran traf, Hunderte mehr wurden teils schwer verletzt, später auch mental, und niemand hatte sie davor gewarnt (was natürlich auch kein Wunder war).

Weiterlesen…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Steve Dooling – ein Hillsborough-Überlebender schreibt, warum der Kampf nicht enden wollte

Die Hillsborough-Katastrophe – nach über 28 Jahren endlich Gerechtigkeit?

Nur wenige Meldungen in der heute so schnelllebigen Zeit lassen die Uhr nahezu still stehen. In der letzten Woche war es für mich wieder einmal soweit, denn eine aus dem normalen Rahmen fallende Nachricht sorgte dafür.

Hillsborough Disaster Memorial - 2, Hillsborough, Sheffield - geograph.org.uk - 1254636
Denkmal für die 96 Toten der Hillsborough-Katastrophe gegenüber
dem Stadion von Sheffield

Die Schlagzeile England: 28 Jahre nach Hillsborough-Katastrophe wird Anklage erhoben konnte ich in den folgenden Tagen einfach nicht mehr abschütteln. Warum? Nun, weil ich irgendwie schon immer, seit ich ein wenig mehr die Premier League verfolge, gerade dem FC Liverpool mit seinen fantastischen Fans eine Menge Sympathie entgegenbringe. Denn ebenso wie der FC Schalke 04 gehört auch dieser Verein zu den großen Traditionsclubs des europäischen Fußballs.

Weiterlesen…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Hillsborough-Katastrophe – nach über 28 Jahren endlich Gerechtigkeit?

L. A. Dodgers setzten neuen Club-Rekord mit 50 Homeruns in einem Monat

Mit dem Three-Run-Homer von Joc Pederson im sechsten Inning des 6:2-Sieges der Dodgers gegen die L. A. Angels am Donnerstagabend erreichten die Südkalifornier die Marke von 50 Homeruns im Juni und damit einen neuen Franchise-Rekord in ihrer Geschichte.

Dodgers outfielder Yasiel Puig takes batting practice before NLCS Game 6. (30388282682)
Dodgers-Outfielder Yasiel Puig beim Schlagtraining in den 2016er Playoffs

„Wir haben kollektiv im Juni offensichtlich sehr sehr gut gespielt“, so Manager Dave Roberts. „Die Ergebnisse waren natürlich auch top, doch ich denke, dass der Fokus vor allem auf der Aggressivität lag, mit der entsprechende Würfe erzwungen wurden, die dann zu den langen Bällen führten. Es ist unglaublich, du siehst dir den ganzen Monat an und was wir offensiv geleistet haben und das ist Etwas, von dem wir potenziell wissen, dass dieses Team es immer wieder tun kann.“

Weiterlesen…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für L. A. Dodgers setzten neuen Club-Rekord mit 50 Homeruns in einem Monat

Das Ende des republikanischen „Trickle-Down“-Experiments in Kansas

Die Gesetzgeber von Kansas kassierten Anfang Juni die Steuer-politik von Gouverneur Sam Brownback trotz dessen Einwände wieder ein und erzwangen somit Steuererhöhungen, um das Budget-Defizit zu beheben und mehr Geld für die Schulen bereitzustellen.

aus The Wichita Eagle


Entwicklung des Bruttoinlandsproduktes (GDP) im Vergleich zum Q1 2011 für die USA insgesamt (schwarz), die Plains-Staaten (Teal) und Kansas (rot). Vom NBER definierte Rezessionsdaten sind grau schattiert. Quelle: BEA und Berechnungen des Autors.

Weiterlesen…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Ende des republikanischen „Trickle-Down“-Experiments in Kansas

L. A. Dodgers: Joc Pederson, Yasiel Puig und der Strandball im Outfield…

Es gibt gewisse Unvermeidlichkeiten über dieses Ding, welches wir das Leben nennen. Die Familie, einen Job zu haben, Rechnungen zu bezahlen, Essen zu sich nehmen – sie sind alle schlicht gegeben.

So ähnlich ist es aber auch mit der Beliebtheit von Strandbällen bei Baseballspielen in Südkalifornien. Es ist fast unmöglich, ein Spiel im Süden dieses Bundesstaates zu besuchen, ohne unbewusst nach einem der in den Zuschauerrängen treibenden Beachbälle zu schlagen.

Weiterlesen…

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für L. A. Dodgers: Joc Pederson, Yasiel Puig und der Strandball im Outfield…