Archiv des Autors: Jörg

Ist es Zeit für einen erneuten Crash?

Am Black Friday 1929 wurden die feuchten Träume der Marktfundamentalisten vom ewigen Wachstum schwer getroffen. Die Aktienmarktblase explodierte und die Kurse stürzten ab. Heute haben wir eine Finanzmarktsituation, die sehr an die von 1929 erinnert. Das Shiller P/E-Ratio ist momentan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ist es Zeit für einen erneuten Crash?

L. A. Dodgers Rückblick 2017: Walker Buehler

Nachdem er aufgrund einer Tommy John OP fast die gesamte Saison 2016 aussetzen musste, setzte Walker Buehler trotzdem seinen rasanten Aufstieg durch das Minor League System der Dodgers fort und absolvierte sein Major League Debüt im letzten Jahr. Walker Buehler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für L. A. Dodgers Rückblick 2017: Walker Buehler

Der S04 in Leipzig: Jede Serie endet halt irgendwann…

Vorab: bei den Begegnungen gegen die Brause-Kicker aus Ostdeutschland habe ich offenbar kein gutes Händchen, zumindest was die Termine angeht. Blick auf die Red Bull Arena in Leipzig Schon beim Hinspiel hatte ich so meine Schwierigkeiten, wenigstens den größten Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der S04 in Leipzig: Jede Serie endet halt irgendwann…

Keynes hatte recht, was das Quantitative Easing (QE) angeht

Hat das durch QE verursachte Geldmengenwachstum in der Eurozone (siehe Grafik) die Konjunktur angekurbelt? Nicht genug. Nach John Maynard Keynes in seiner „Allgemeinen Theorie“ (1936), hängt die Beziehung der Veränderungen von M (Geldmenge) zu Y (Einkommen) und r (dem Zinssatz) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Keynes hatte recht, was das Quantitative Easing (QE) angeht

Ein Blick in die Bücher: Die Bank von England als Kreditgeber der letzten Instanz

Stellen Sie sich vor, Sie könnten in die historischen Bücher der britischen Zentralbank schauen und dabei die Bandbreite der Zinssätze ersehen, die die Bank in der Vergangenheit für Notkredite in Rechnung gestellt hat. Könnten Sie herausfinden, wie viele dieser Kredite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Blick in die Bücher: Die Bank von England als Kreditgeber der letzten Instanz

L. A. Dodgers Rückblick 2017: Kikè Hernandez

Kiké (Enrique) Hernandez hatte eine Comeback-Saison im Jahr 2017, die ihren Höhepunkt in einer besonderen Performance fand, die ihm einen Platz in der Dodgers-Franchise-Geschichte einbrachte. Dodgers-Outfielder Enrique Hernandez Was 2017 gut lief: Nachdem Hernandez 2016 stark nachgelassen hatte, war er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für L. A. Dodgers Rückblick 2017: Kikè Hernandez

Die Urlaubsplanung für 2018 läuft schon auf vollen Touren…

Der Familienrat hat über den Jahreswechsel getagt und den eigentlich vorgesehenen Strandurlaub im Sommer gecancelt. Stattdessen sind neben einem Kurzurlaub in den Pfingstferien in Greetsiel noch zwei Städtereisen in 2018 angedacht. In den Sommerferien soll es fünf Tage mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Urlaubsplanung für 2018 läuft schon auf vollen Touren…

Elsner: Neoliberalismus vs. Demokratie – die Strategie der systematischen Staatszerstörung

Die Rheinbrücke Neuenkamp, deren Sperrung im August 2017 als Sinnbild des unten ausgeführten Sachverhalts gelten kann… …Die Strategie der systematischen Staatszerstörung und des systematischen Ausblutens des Staates mit dem Ziel, den Staat (sozial, kollektiv) handlungsunfähig zu machen und seine Finanzierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Elsner: Neoliberalismus vs. Demokratie – die Strategie der systematischen Staatszerstörung

Frohe Weihnachten und eine Woche Blogpause…

Ein gutes Motto für die kommenden Feiertage, in die ich mich nun verabschieden möchte. Ich wünsche daher auch allen Leserinnen und Lesern meines Blogs ein geruhsames Fest, eine erholsame und entspannte Zeit unter dem Weihnachtsbaum und einen guten Rutsch ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten und eine Woche Blogpause…

Wider die Privatisierung der öffentlichen Daseinsvorsorge

Der Bahnhof Aulendorf im November 2011 mit Zügen von drei verschiedenen Bahngesellschaften …Die Verlierer der Privatisierung der Daseinsvorsorge sind also die weit überwiegende Mehrheit der Bürger. Geradezu tragisch ist dabei, dass viele dieser Bürger das ob der erfolgreichen neoliberalen Propaganda … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wider die Privatisierung der öffentlichen Daseinsvorsorge