Archiv des Autors: Jörg

Dodgers-Gerücht: Ist Los Angeles ernsthaft an Giancarlo Stanton interessiert?

Den Dodgers fehlte 2017 ein einziges Spiel, um alles zu gewinnen, doch das bedeutet nicht, dass diese Off-Season ruhig sein wird. Zunächst müssen sie Spieler wie Brandon Morrow, Yu Darvish und andere, die jetzt Free Agents sind, ansprechen. Giancarlo Stanton … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Dodgers-Gerücht: Ist Los Angeles ernsthaft an Giancarlo Stanton interessiert?

Die sieben Todsünden der Wirtschaftswissenschaften

Es gab immer schon ein gewisses Maß an Skepsis gegenüber der Fähigkeit der Ökonomen, aussagekräftige Vorhersagen und Prognosen über wirtschaftliche und soziale Phänomen anzubieten. Leerstehende Filiale der Washington Mutual nach der Finanzkrise 2007 Diese Skepsis hat sich im Zuge der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die sieben Todsünden der Wirtschaftswissenschaften

Haben Strukturreformen auf Arbeitsmärkten die Innovation beeinträchtigt?

…Solche Reformen machen Arbeit billiger und das bedeutet, dass Investitionen in moderne Prozesstechnologien weniger lohnend werden. In unserer Panelanalyse von 20 Ländern über 44 Jahre ermittelten wir: ein um 1 Prozent niedrigerer Lohnanstieg wird mittelfristig das Wachstum der Wertschöpfung pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Haben Strukturreformen auf Arbeitsmärkten die Innovation beeinträchtigt?

Der S04 in der Länderspielpause: eine kleine Zwischenbilanz

Nach dem etwas glücklichen 1:0-Erfolg beim SC Freiburg steht der FC Schalke 04 zur erneuten Länderspielunterbrechung plötzlich auf einem Champions-League-Rang, punktgleich mit dem großen Rivalen BVB. Innenraum des Schwarzwald-Stadions in Freiburg Zeit also, eine Art vorläufige Überschlagsrechnung zu machen: entspricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der S04 in der Länderspielpause: eine kleine Zwischenbilanz

Mit einer ganzseitigen Anzeige im Houston Chronicle gratulieren die L. A. Dodgers den Astros zur World Series

Die Houston Astros haben für ihren Titelgewinn Glückwünsche von vielen Seiten erhalten. Jeder von den Texans bis zu Disney tippten an ihre Kappen zu Ehren des frisch gekrönten World Series Champions. Doch eine der beeindruckendsten Anerkennungen, die das Team erhielt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mit einer ganzseitigen Anzeige im Houston Chronicle gratulieren die L. A. Dodgers den Astros zur World Series

Peter Radford – Ökonomie auf den Punkt gebracht

Die ökonomische Wissenschaft ist in ihrer Mehrheit einfach dumm und falsch. Es ist eine gefährliche Technologie, die auf einer stark antisozialen Prämisse basiert. Sie versucht, die Welt zu verdrehen, um sie an sich selbst anzupassen, anstatt sie so zu beschreiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Peter Radford – Ökonomie auf den Punkt gebracht

Der Herbst steht vor der Tür und ich lasse ihn eine Woche lang rein…

Nachdem bei uns in dieser Woche die Herbstferien begonnen haben, naht nun auch wieder wie jedes Jahr mein Urlaub zu dieser Zeit. Ab heute geht’s los: Da meine Frau und ich beschlossen haben, dass das Wohnzimmer renovierungsbedürftig ist, wird in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Der Herbst steht vor der Tür und ich lasse ihn eine Woche lang rein…

World Series: Die Los Angeles Dodgers gewinnen Spiel 1

Advantage: LA.@Dodgers take Game 1 as bats back a dominant @ClaytonKersh22: https://t.co/49O9h7RxiC #WorldSeries pic.twitter.com/NB5YrYgmC6 — MLB (@MLB) 25. Oktober 2017

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für World Series: Die Los Angeles Dodgers gewinnen Spiel 1

Elsner: Neoliberalismus vs. Demokratie – Der neoliberale „Markt“

Der Hauptmarkt in Nürnberg – kein „Markt“ im Sinne dieses Beitrages …Der „Markt“ (was immer das konkret sein soll; sagen wir: ein spontanes dezentrales System vieler Akteure, in dem Preise eine gewisse Rolle spielen) hat naturgemäß stets eine Dynamik der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Elsner: Neoliberalismus vs. Demokratie – Der neoliberale „Markt“

Öffentliche Vermögen – abseits der Schuldenparanoia

Der Dortmund-Ems-Kanal bei Lüdinghausen, auch ein öffentliches Vermögen …Auch lassen sich mit dem Schüren der Schuldenparanoia Kürzungen besser legitimieren, da die Angst vor einer belasteten Zukunft unserer Kinder die WählerInnen zu den vermeintlichen Rettern – und selten Retterinnen – treibt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Öffentliche Vermögen – abseits der Schuldenparanoia