Archiv der Kategorie: Ökonomie

Die Ökonomie (Wirtschaftswissenschaft) ist die Lehre von der Gesamtheit aller Einrichtungen und Handlungen, die der planvollen Deckung der Nachfrage dienen.

Jörg Buschbeck: Im Neandertal wohnt der alte Geldgott

Nur das Korn, was man sich vom Munde abgespart hat, kann man auf dem Feld investieren, damit die Gemeinschaft nicht verhungert. Ein Geld, was ein Derivat solcher Art von Ersparnis ist, ist einfach göttlich. Sparen, was derart sinnvoll ist, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jörg Buschbeck: Im Neandertal wohnt der alte Geldgott

Kurt Tucholsky 1931 – „Die Herren Wirtschaftsführer“ Zitate Teil 2

Gedenktafel für Kurt Tucholsky in Berlin-Friedenau Sie scheinen ihn [den gesamten innern Absatzmarkt] nicht zu wollen – dafür haben sie dann den Export. Was dieses Wort in den Köpfen der Kaufleute angerichtet hat, ist gar nicht zu sagen. Ihre fixe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Kurt Tucholsky 1931 – „Die Herren Wirtschaftsführer“ Zitate Teil 2

Die Metallwährung und nicht die Inflation war für den Untergang des Römischen Reiches hauptverantwortlich

Neue Daten enthüllen die verborgenen Mechanismen des Zusammenbruchs des Römischen Reiches. Römische Denare im Museo de Albacete in Spanien Die Gründe für den Untergang des Weströmischen Reiches waren bisher für die modernen Historiker ebenso wie für die Römer selbst ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Metallwährung und nicht die Inflation war für den Untergang des Römischen Reiches hauptverantwortlich

Folgenreiche Entscheidungen: Die tatsächliche Geschichte der imperialen Sternenkriege verstehen

Der Fall des Imperiums und das Versagen seiner Nachfolgestaaten, die Ordnung in der Galaxie wiederherzustellen, wird in den Geschichtsbüchern gewöhnlich falsch dargestellt. Modell eines Tie-Fighters Populäre, semiakademische und sogar akademische Autoren beschreiben es als eine Kombination aus Boulevard-Seifenoper und persönlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Folgenreiche Entscheidungen: Die tatsächliche Geschichte der imperialen Sternenkriege verstehen

Das Modellversagen der „Volkswirtschaftsleere“ für Normalos

Veränderung des Nettogeldvermögens, weil Ausgabenüberschüsse = Einnahmenüberschüsse der Komplementärgruppe Der von mir hoch geschätzte Jörg Buschbeck schrieb auf seinem Blog „Synergiewende“: … Kauft ihr mehr ein, als ihr Einkommen habt, baut sich Euer Geldbestand ab. Und umgekehrt habt ihr natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Modellversagen der „Volkswirtschaftsleere“ für Normalos

„Country Time“ zahlt Geldstrafen für Kinder und setzt sich weiter für die Legalisierung von Limonadenständen ein

Die Firma Country Time verdoppelte in diesem Jahr ihre laufende Kampagne, mit der sie eine der beliebtesten Sommertraditionen Amerikas retten will: die Kinderlimonaden-stände. Der Getränkehersteller hat Bußgelder für Kinder im ganzen Land gezahlt, deren unerlaubte Stände geschlossen wurden. Jetzt publiziert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für „Country Time“ zahlt Geldstrafen für Kinder und setzt sich weiter für die Legalisierung von Limonadenständen ein

Die Revolte der Gelbwestenbewegung in Frankreich

„Um den Populismus zu besiegen, benötigt Amerika einen eigenen Macron – einen charismatischen Führer, der den Zentrismus cool machen kann“, schrieb Max Boot im Juni 2017, einen Monat nachdem Emmanuel Macron in Frankreich zum Präsidenten gewählt worden war. Versammlung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Revolte der Gelbwestenbewegung in Frankreich

Schadet die wachsende Ungleichheit unserer Wirtschaft?

Die Debatte über die Legitimität der mächtigen Eliten, die Jahr für Jahr einen immer größeren Anteil des Volkseinkommens und des Vermögenskuchens für sich erobern, gewinnt in der öffentlichen Diskussion weiter an Bedeutung. Karikatur des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg Zuckerberg – selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schadet die wachsende Ungleichheit unserer Wirtschaft?

Israel als ein ökonomischer Triumph des Neoliberalismus?

Einkaufsstraße in Jerusalem In der letzten Hälfte des Jahrhunderts hat sich Israel von einem relativ armen Land zu einem der 25 reichsten der Welt entwickelt, gemessen am Pro-Kopf-Einkommen. Israel hat dies größtenteils getan, indem es den Handel, die Integration in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Israel als ein ökonomischer Triumph des Neoliberalismus?

Starker Tobak: Èdouard Louis – Wer hat meinen Vater umgebracht

„Du kannst dich nicht mehr hinters Steuer setzen, ohne dich selbst in Gefahr zu bringen, darfst keinen Alkohol mehr trinken, kannst dich nicht mehr allein duschen, ohne dass das ein enormes Risiko bedeuten würde. Du bist gerade mal über fünfzig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Starker Tobak: Èdouard Louis – Wer hat meinen Vater umgebracht