Schlagwort-Archive: Globalisierung

ZEIT online: Die deutschen Unternehmen freuen sich über den neuen französischen Präsidenten

Emmanuel Macron (2014) Die deutsche Wirtschaft wünscht sich vom neuen französischen Präsidenten den Mut zu einem politischen Umbau im Nachbarland. „Wenn sich der Reformstau in Frankreich in den kommenden Jahren auflösen würde, wäre das ein ermutigendes Signal für die wirtschaftliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ZEIT online: Die deutschen Unternehmen freuen sich über den neuen französischen Präsidenten

Amerikas tatsächliche „Killing Fields“

Wir benötigen gar nicht den aus dem Ruhestand zurückkehrenden Louisiana-Detective Rodie Sanchez, um das derzeit gegen die Mitglieder der Arbeiterklasse in den Vereinigten Staaten begangene Verbrechen aufzulösen. Allgemeine Mortalitätsraten von Farbigen und weißen Nicht-Hispanics mit High-School-Abschluss oder weniger Wir kennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Amerikas tatsächliche „Killing Fields“

Das Auspressen der amerikanischen Mittelschicht ist leider keine Erfindung

Benjamin Disraeli hat angeblich einmal gesagt: „Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, verdammte Lügen und Statistiken.“ Stop-Schild mit Graffiti in Manhattan, New York City Ja, es existiert eine statistisch hohe Wahrscheinlichkeit, dass Disraeli sich nicht selbst so geäußert hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Auspressen der amerikanischen Mittelschicht ist leider keine Erfindung

William Mitchell: Das Scheitern der Wirtschaftswissenschaften – in Realität und Sprache

Dieses Video enthält die Vertonung einer Präsentation von Professor William (Bill) Mitchell an der Universität Maastricht als Teil der dritten jährlichen Joan Muysken Vortragsreihe vom 7. März 2017.

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für William Mitchell: Das Scheitern der Wirtschaftswissenschaften – in Realität und Sprache

35 Jahre falscher Wirtschaftspolitik anhand einer Grafik erklärt

Seit 1982 blieben die Löhne in Deutschland fast durchweg hinter der Produktivität zurück, die Auswirkungen der Agenda 2010 verstärkten diesen Trend später noch. Keine Bundes-regierung hat seitdem aktiv gegen diese Entwicklung gearbeitet. Schon unter Helmut Kohl (Kabinette Kohl I bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 35 Jahre falscher Wirtschaftspolitik anhand einer Grafik erklärt

Obama hat die eine ökonomische Krise gelöst. Es war dann die andere, die die Demokraten die Präsidentschaft kostete.

Wie der amerikanische Präsident die Wirtschaft rettete, aber nicht die US-Mittelschicht. Präsident Barack Obama während seiner Abschiedsrede an die Nation vor großen Publikum im McCormick Place in Chicago Wenn Sie im Januar 2009 in einer Fabrik in Michigan gearbeitet hatten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Obama hat die eine ökonomische Krise gelöst. Es war dann die andere, die die Demokraten die Präsidentschaft kostete.

Konzentration der Automation (Anzahl der Roboter) je Staat

Interessanter Einblick auf den Entwicklungsstand der Produktivität der globalen Arbeitsmärkte: Räume für Wachstum: China besitzt eine geringe Konzentration an Robotern im Verhältnis zur Größe ihrer industriellen Arbeiterschaft Quelle: The Big Picture von Barry Ritholtz

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Konzentration der Automation (Anzahl der Roboter) je Staat

Einige Probleme mit dem Leistungsbilanzsaldo der Eurozone

Sollten wir einen Handelskrieg beginnen? Lassen Sie uns, bevor wir das tun, einen genaueren Blick auf die Leistungsbilanzen werfen: höhere Leistungsbilanzüberschüsse oder geringere Defizite sind nicht unbedingt mit höherer Beschäftigung verbunden. Im Gegenteil. Leistungsbilanzsaldo der Eurozone (monatliche Daten in Mill. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Einige Probleme mit dem Leistungsbilanzsaldo der Eurozone

Möglichkeiten der Besteuerung: eine skandinavische Lösung

Wenn es ums Steuern zahlen geht, scheinen unsere Politiker entschlossen, diesen Prozess so plump und schmerzhaft wie möglich zu gestalten. Flaggen der skandinavischen Länder Wenn ein Politiker ein Chirurg wäre mit der Aufgabe, ein Bein zu amputieren, können wir uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Möglichkeiten der Besteuerung: eine skandinavische Lösung

Über eine „neue“ strukturierte Ökonomie

Bietet die ökonomische Theorie so etwas wie ein konkretes Paket verlässlicher Strategien zur Schaffung eines nachhaltigen Wirtschaftswachstums in einem sogenannten „Middle-Income“-Staat? Blick in eine Fabrikhalle in Indonesien Einige zeitgenössische Ökonomen sind der Ansicht, dass es möglich ist, diese Frage positiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Über eine „neue“ strukturierte Ökonomie