Europa, Europa! Dieser Traum stirbt nie!

Dieses Video zeigt beispielhaft die Probleme der Europäischen Union bei der Verwaltung ihres eigenen Images. Es wurde 2012 produziert und dann zurückgerufen, nachdem es allgemein als „rassistisch“ eingestuft wurde.

In gewisser Hinsicht war es das auch, aber gleichzeitig bedeutete es auch einen der wenigen Versuche der Union, sich auf eine Weise zu präsentieren, die über das langweilige Bild einer Gruppe von Bürokraten hinausgeht, die im Namen der globalen Finanzmächte handeln.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Europa, Europa! Dieser Traum stirbt nie!

L. A. Dodgers Bullpen: Ready for October?

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für L. A. Dodgers Bullpen: Ready for October?

Die „sichtbare Hand“, die wir heute benötigen würden

Nach der (in Amerika) lange gefeierten Theorie der „unsichtbaren Hand“ sollte der private Handel nun damit beschäftigt sein, unsere Anstrengungen und Ressourcen auf die Dinge auszurichten, die wir wirklich benötigen, um als kollektive Gesellschaft erfolgreich zu sein.

Kirkcaldy High Street Adam Smith Plaque
Gedenktafel zur Erinnerung an das Haus,
in dem Adam Smith The Wealth Of Nations schrieb.

Stattdessen scheint uns die „unsichtbare Hand“ absichtlich genau in die entgegengesetzte Richtung zu führen. Wie kann das sein? Hat sich etwas grundlegendes geändert, wodurch der Mechanismus der amerikanischen Wirtschaft nicht nur blind, sondern auch rück-sichtslos gesteuert wird?

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die „sichtbare Hand“, die wir heute benötigen würden

Daniels Dartsblog – Darts lernen: Mentalität – Warum Starkbleiben sich lohnt

In dieser Ausgabe von Daniels Dartsblog dreht sich alles um die Mentalität beim Darten. Es wird darüber gesprochen, warum eine entsprechende innere Haltung Stärke verleiht und das Selbstbewusstsein erhöht. Anhand eigener Beispiele erläutert Daniel die Vorteile einer entsprechenden Mentalität und dass man sie erlernen kann.

Sehenswert…

Veröffentlicht unter Darts | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Daniels Dartsblog – Darts lernen: Mentalität – Warum Starkbleiben sich lohnt

Thread: 12 Fakten zur Debatte um die Vermögensteuer

Fakt #1: Kaum ein Industrieland besteuert (Einkommen auf) Vermögen weniger und Einkommen auf Arbeit stärker als Deutschland. pic.twitter.com/9odxs8NRJk
— Marcel Fratzscher (@MFratzscher) August 24, 2019

Euros - panoramio
500-Euro-Banknoten

Fakt #2: Deutschland gehört mit zu den Ländern mit der höchsten Ungleichheit bei privaten Vermögen in Europa.
(Daran ändern auch Pensionsansprüche wenig, zumal diese keine Vermögen sind). pic.twitter.com/myNe1r9Plm
— Marcel Fratzscher (@MFratzscher) August 24, 2019

Fakt #3: 40 % der Deutschen haben keinerlei Vermögen — als Vorsorge für sich, fürs Alter, für die Kinder, für Notfälle.
(Nicht der starke Sozialstaat, sondern geringe Einkommen und ein ungewöhnlich großer Niedriglohnbereich sind der Hauptgrund.) pic.twitter.com/JTODPAWtz6
— Marcel Fratzscher (@MFratzscher) August 25, 2019

weiter hier Twitterperlen – 12 Fakten zur Debatte um die Vermögensteuer

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Thread: 12 Fakten zur Debatte um die Vermögensteuer

L. A. Dodgers zum siebten Mal in Folge Sieger der National League West


Unglaublich – und jetzt holt euch endlich die World Series!


Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für L. A. Dodgers zum siebten Mal in Folge Sieger der National League West

Über die Irrelevanz der ökonomischen Wissenschaft

Ich glaube, dass ich als Wirtschaftstheoretiker sehr wenig über die reale Welt zu sagen habe und dass es nur sehr wenige Modelle in der Wirtschaftstheorie gibt, die für ernsthafte Ratschläge verwendet werden können. Die ökonomische Theorie hat jedoch sehr reale Auswirkungen.

TAU Economics School 01
Schule für Wirtschaftswissenschaften der Universität Tel Aviv

Ich kann die Tatsache nicht ignorieren, dass unsere Arbeit als Lehrer und Forscher die Gedanken der Schüler beeinflusst und dies auf eine Weise, mit der ich mich nicht wohl fühle. Können wir einen Weg finden, relevant zu sein, ohne Scharlatane zu sein?

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Über die Irrelevanz der ökonomischen Wissenschaft

S04: Ruhe im Pott nach Sieg über Berlin und der Transfer-Deadline

Die Steine waren schon recht groß, die vielen Schalker Fans nach dem 3:0-Heimauftakt gegen die Herthaner aus Berlin vom Herzen gefallen sind.

2019-06-11 Fußball, Männer, Länderspiel, Deutschland-Estland StP 2064 LR10 by Stepro
Niklas Stark, einer der beiden Berliner Eigentor-Schützen

Sagenhafte neun sieglose Heimspiele hatten die Blau-Weißen hinter sich, der letzte Erfolg datierte vom 20. Januar 2019, als der S04 noch hoffnungsfroh mit 2:1 über den VfL Wolfsburg in die Rückrunde der letzten Saison startete. Viel ist seitdem passiert in Gelsenkirchen, einen erneuten Sieg auf eigener Scholle gab es allerdings bisher noch nicht.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für S04: Ruhe im Pott nach Sieg über Berlin und der Transfer-Deadline

Die Ursprünge anhaltender Leistungsbilanzungleichgewichte in der Zeit nach Bretton Woods

Warum weisen einige Länder anhaltende Leistungsbilanzüberschüsse auf? Warum haben andere oft über Jahrzehnte hinweg Defizite, die zu dauerhaften globalen Ungleich-gewichten führen?

Cumulative Current Account Balance
Kumulierte Leistungsbilanzsalden von 1980 bis 2008:
grün = positiv, rot = negativ, grau = keine Daten

Solche anhaltenden Ungleichgewichte sind die Wurzel vieler Finanzkrisen und eine Hauptursache für internationale Wirtschaftskonflikte. Wir fanden heraus, dass Unterschiede in den Lohnverhandlungsinstitutionen einen großen Teil der Ungleichgewichte durch ihre Auswirkungen auf die Handelsbilanz erklären.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Ursprünge anhaltender Leistungsbilanzungleichgewichte in der Zeit nach Bretton Woods

Der Sun-Boykott in Liverpool (Merseyside) reduzierte die Euroskepsis

In dem englischen County Merseyside stimmten die Menschen beim EU-Referendum 2016 mehrheitlich für den Verbleib in der EU, ohne den Boykott der Boulevard-Zeitung The Sun hätten sie aber wahrscheinlich mit 60 Prozent die „Leave“-Kampagne unterstützt.

The Sun
Das Logo der britischen Zeitung The Sun

Ein langjähriger Boykott der Sun in Merseyside reduzierte die Euroskepsis entscheidend und beeinflusste das Remain-Votum im Brexit-Referendum, wie Forscher der Universität der London School of Economics und der Universität Zürich nun herausfanden. Sie kamen dabei zu dem Schluss, dass Massenmedien durchaus über mehrere Jahre die öffentliche Meinung beeinflussen können.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Der Sun-Boykott in Liverpool (Merseyside) reduzierte die Euroskepsis