„Country Time“ will diesen Sommer Strafen und Gebühren für illegale Limonadenstände bezahlen

Die Macher von Country Time Lemonade veranstalten diesen Sommer einen einzigartigen Promotionsvorstoß.

Wenn Sie die Eltern eines Kindes von 14 Jahren oder jünger sind, welches eine Geldstrafe für den Betrieb eines nicht lizenzierten Limonadenstandes oder für eine entsprechende Genehmigung bezahlen musste, so übernimmt Country Time „ihre Geldstrafe oder erhobene Gebühren bis zu 300 Dollar“. Obiges Video erläutert die Aktion (ok, das „schmeckt nach Gerechtigkeit“ klingt schon etwas arg übertrieben).

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Country Time“ will diesen Sommer Strafen und Gebühren für illegale Limonadenstände bezahlen

Als Matt Kemp im Juli wieder auf Touren kommt, steigen auch seine All-Star-Chancen weiter

Es gab wahrscheinlich einen Punkt, so Manager Dave Roberts von den L. A. Dodgers, an dem Matt Kemps eigene Leistung und Erfolg ihm Anfang Mai dabei halfen, sich zu entspannen und zu realisieren, dass er nach einigen Offseason-Spekulationen wahr-scheinlich doch länger bei den Südkaliforniern bleiben würde als ursprünglich ange-nommen.

Matt Kemp on April 20, 2013
Dodgers-Outfielder Matt Kemp

Nun ist Kemp nach seiner Rückkehr nach Los Angeles seiner ersten All-Star-Saison seit 2012 einen gewaltigen Schritt näher gekommen.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Als Matt Kemp im Juli wieder auf Touren kommt, steigen auch seine All-Star-Chancen weiter

Trainingsauftakt auf Schalke


Es geht endlich wieder los. Bei strahlendem Sonnenschein eröffneten Domenico Tedesco und seine Jungs die neue Spielzeit. Ich war einer von etwa 3.000 Kibitzen, die interessiert dabei zugeschaut haben.

Glück auf Knappen und alles Gute für diese Saison. Wir sind schon ganz gespannt auf euch…

Veröffentlicht unter FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Trainingsauftakt auf Schalke

Die Verlierer von Kasan: das unrühmliche Ende einer goldenen Generation

0:1 gegen Mexiko, 2:1 (mit sehr viel Glück!!) gegen Schweden, 0:2 gegen Südkorea: so liest sich die unsägliche Bilanz einer überheblichen, langsamen, ideenlosen und auch ohne jeden Teamgeist agierenden Truppe, die die Bezeichnung „Deutsche Nationalmannschaft“ schlicht nicht verdient hat.

Ger-Mex (6)

Ehrlich gesagt will ich mich hier jetzt gar nicht mit einer langen Aufbereitung der Gründe für dieses Desaster beschäftigen, dafür ist mir einfach die Lust vergangen. Etliche Experten in den Medien werden diese Aufgabe schon für mich erledigen, da bin ich mir ziemlich sicher.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Allgemein, FC Schalke 04 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Verlierer von Kasan: das unrühmliche Ende einer goldenen Generation

Die Wurzeln der argentinischen Überraschungskrise

Eine Änderung der makroökonomischen Politik wird nicht ausreichen, um Argentinien auf einen Weg der umfassenden und nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung zurückzuführen. Doch wie der Währungsschock des letzten Monats gezeigt hat, wäre es ein notwendiger Schritt, den von der Regierung von Präsident Mauricio Macri seit Ende 2015 verfolgten Ansatz aufzugeben.

GDPg ARG
Historisches Wachstum des Bruttoinlandproduktes (GDP)
von Argentinien von 1961 bis 2016

Der Devisenschock, welcher Argentinien im vergangenen Monat traf, überraschte viele. Tatsächlich hat eine Reihe von riskanten Wetten, die die argentinische Regierung im Dezember 2015 begonnen hat, die Anfälligkeit des Landes erhöht. Unklar war, wann Argentiniens Wirtschaft auf die Probe gestellt werden würde. Als der Test dann kam, scheiterten Land und Regierung.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Wurzeln der argentinischen Überraschungskrise

Heiner Flassbeck: Gescheiterte Globalisierung – sinkende Investitionen und steigende Staatsverschuldung

BASF Ludwigshafen Panorama
Panorama des BASF-Werks in Ludwigshafen

…Die Kernidee jeder marktwirtschaftlichen Ordnung ist es, dass den Ersparnissen der privaten Haushalte, die Ausdruck privater Vorsorge sind, jederzeit und ohne jede Verzögerung eine Investitionstätigkeit gegenüber-steht, die aus dem heute nicht verbrauchten Teil des Einkommens eine sichere Einkommensquelle für die Zukunft macht.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Heiner Flassbeck: Gescheiterte Globalisierung – sinkende Investitionen und steigende Staatsverschuldung

Max Muncy – von der Erwerbslosigkeit zur Stütze der Dodgers-Offensive

„Wenn man zu Hause sitzt, merkt man, dass man etwas ändern muss“, erinnerte sich Max Muncy daran, im letzten Frühjahr ohne Job zu sein, „weil das, was du vorher machst, nicht wirklich funktionierte.“

Max Muncy
Max Muncy 2015 noch im Trikot der Oakland A’s

Vor etwas mehr als einem Jahr hatte Muncy keinen Platz mehr in der Baseballwelt. Nach einem Zeitraum von fünf Jahren im System der Oakland Athletics entließen ihn die A’s, die ihn bereits im Januar aus ihrem 40-Mann-Kader gestrichen hatten, kurz vor der Saisoneröffnung endgültig.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Baseball | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Max Muncy – von der Erwerbslosigkeit zur Stütze der Dodgers-Offensive

Die Bedeutung der Institutionen – hier: Nord- und Südkorea

In diesem Video diskutieren wir ein für das Verständnis des Wirtschaftswachstums entscheidendes Thema: die Macht der Institutionen.

Um das besser zu verstehen, schauen wir uns ein tragisches und extremes Beispiel an: im Jahr 1945 wurden Nord- und Südkorea geteilt, womit 35 Jahre japanischer Kolonial-herrschaft über die koreanische Halbinsel beendet wurden. Von da an gingen die beiden Koreas ganz andere Wege. Nordkorea beschritt den Pfad des Kommunismus, und Südkorea wählte eine relativ kapitalistische, freie Marktwirtschaft.

Nun – was waren die Ergebnisse dieser Entscheidungen?

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Bedeutung der Institutionen – hier: Nord- und Südkorea

Die Makroökonomie der Stanley-Cup-Dynastien

Da die NHL-Playoffs um den Stanley Cup gerade beendet wurden, wäre es an der Zeit darüber nachzudenken, wie sich die wirtschaftlichen Bedingungen und Einflüsse in der vergangenen Saison auf den Wettbewerb innerhalb der NHL ausgewirkt haben.

Yelle vs Kesler (4568624284)
Bully in der National Hockey League

Vor ein paar Jahren – speziell während der Stanley Cup-Finalserie 2015 zwischen den Chicago Blackhawks und Tampa Bay Lightning – ließ sich ein interessanter Umstand feststellen, der die Wettbewerbslandschaft der Liga beeinflusst haben könnte.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Makroökonomie der Stanley-Cup-Dynastien

Die Geld- und Finanzpolitik der Eurozone…

Simon Wren-Lewis bloggte letztens zunehmend desillusioniert und verzweifelt über den desolaten Zustand der Finanzpolitik der Eurozone:

Europäische Zentralbank (EZB) (15767416665)
Die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt

Nördliche Kernländer wie Deutschland, Frankreich und die Niederlande verfolgen Null-Defizite oder gar Leistungsbilanzüberschüsse zu einem Zeitpunkt, an dem sich die EZB-Zinssätze an der effektiven Untergrenze bewegen, während die Kerninflation hartnäckig weit unter ihrem 2-Prozent-Ziel liegt. Man muss daher seiner Position in ihrer Gesamtheit zustimmen und eigentlich nur noch ein paar Anmerkungen hinzuzufügen.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Ökonomie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Geld- und Finanzpolitik der Eurozone…