Schlagwort-Archive: Radrennen

Die Tour de Allemagne – ein Rückblick

So, das war sie also, die Tour de France 2013. Marcel Kittel gewinnt die erste und letzte Etappe dieser Tour In einem stimmungsvollen Finale zu ungewöhnlicher Uhrzeit erreichte das Peloton nach drei Wochen endlich den Champs Elysees in Paris. (die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Tour de Allemagne – ein Rückblick

Tour: Deutsche Woche endet mit Froomes Sieg am Ventoux

Eine tolle deutsche Woche mit drei Etappen-Siegen für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bei der Tour de France findet ihr Ende mit einem beeindruckenden Erfolg des Briten Chris Froome am mystischen Mont Ventoux, dem „kahlen Riesen der Provence“.

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tour: Deutsche Woche endet mit Froomes Sieg am Ventoux

Tour: Sky mit Froome, Porte in den Himmel und wieder zurück

Am Wochenende hat die Sky-Mannschaft allen anderen erstmals so richtig gezeigt, wo bei der diesjährigen Tour de France der Hammer hängt. Bei der ersten Bergankunft in den Pyrenäen fuhr Top-Favorit Chris Froome zusammen mit seinem australischen Team-Gefährten Richie Porte die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Tour: Sky mit Froome, Porte in den Himmel und wieder zurück

Tour de France – heißer Auftakt auf Korsika

Na, da hatte ich mich am letzten Wochenende kaum mit dem Gedanken angefreundet, dass nun auch die Tour de France schon angefangen hat, da gab es bereits die erste faustdicke Überraschung: Marcel Kittel siegt in Bastia

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tour de France – heißer Auftakt auf Korsika

Doping im Radsport: Ullrich, Jalabert und Kopp

So kann’s kommen im Leben: da schreibe ich einen Beitrag über Doping im Radsport und kaum ist er online, überschlagen sich förmlich die Ereignisse… Jan Ullrichs Blutdoping-Beichte Obwohl ich eigentlich immer irgendwie damit gerechnet hatte, kam die Blutdoping-Beichte von Jan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Doping im Radsport: Ullrich, Jalabert und Kopp

Doping im Radsport – ein immer aktuelles Thema

Tja, Doping im Radsport – für jeden halbwegs treuen Fan ist das immer noch eine Problematik, die mehr oder weniger heftige Bauchschmerzen hervorruft. Peloton beim Criterium du Dauphine In dem Beitrag über den Etappensieg von Jens Voigt bei der Kalifornien-Rundfahrt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Doping im Radsport – ein immer aktuelles Thema

Tony Martin gewinnt das Einzelzeitfahren beim Criterium Dauphine

Offenbar auf dem richtigen Weg in Sachen Vorbereitung auf die Ende Juni beginnende diesjährige Tour de France ist der deutsche Radprofi Tony Martin. Er gewann in souveräner Manier das Einzelzeitfahren beim Criterium du Dauphine, einer wichtigen einwöchigen Vorbereitungs-Rundfahrt zur Tour. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tony Martin gewinnt das Einzelzeitfahren beim Criterium Dauphine

Nibali gewinnt im Schneetreiben Etappe und Giro

Der Italiener Vincenzo Nibali vom Astana-Team hat gestern die verkürzte Etappe in den Dolomiten hinauf zu den Drei Zinnen gewonnen. Damit machte er auch noch einmal Zeit auf alle seine Konkurrenten gut und baute seinen Vorsprung weiter aus.

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Nibali gewinnt im Schneetreiben Etappe und Giro

Giro d’Italia erstarrt in Regen und Schnee

Mit für Mitte Mai eher ungewöhnlichen Witterungsbedingungen haben momentan die Rennrad-Profis bei der 96. Auflage der Italien-Rundfahrt zu kämpfen. Schon seit Beginn des Etappen-Rennens sorgen vor allem niedrige Temperaturen und häufige Niederschläge für erschwerte Arbeitstage im Peloton. Nun kam am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Giro d’Italia erstarrt in Regen und Schnee

Der Voigte kann’s immer noch…

Gerade vernommen, der Berliner Radprofi Jens Voigt hat die 5. Etappe der Kalifornien-Rundfahrt gewonnen… Berliner gewinnt 5. Etappe der Kalifornien-Rundfahrt Respekt Voigte, mit 41 Jahren da immer noch vorne mitzufahren… Und das meine ich unabhängig davon, was man von ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der Voigte kann’s immer noch…