Angelesen: Raymond Chandler (1938) – Der rote Wind

Bogart and Bacall The Big Sleep
Humphrey Bogart als Philip Marlowe mit Lauren Bacall in Tote schlafen fest

In dieser Nacht wehte ein Wüstenwind. Es war einer dieser heißen, trockenen Santa Anas, die über die Gebirgspässe zogen, deine Haare kräuselten und die Nerven zum Zerspringen brachten und auf der Haut juckten.

In solchen Nächten endet jede Zechtour in einem Kampf. Sanftmütige kleine Ehefrauen befühlen die Schneide des Küchenmessers und studieren den Nacken ihres Gatten. Alles kann passieren. Sie können sogar in einer Cocktail-Lounge ein volles Glas Bier bekommen.

aus Raymond Chandler: Red Wind

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.