Mit einer ganzseitigen Anzeige im Houston Chronicle gratulieren die L. A. Dodgers den Astros zur World Series

Die Houston Astros haben für ihren Titelgewinn Glückwünsche von vielen Seiten erhalten. Jeder von den Texans bis zu Disney tippten an ihre Kappen zu Ehren des frisch gekrönten World Series Champions. Doch eine der beeindruckendsten Anerkennungen, die das Team erhielt, stammt von niemand geringerem als den Dodgers, ihren Gegnern in der 2017er Finalserie.

Die Südkalifornier mögen die hart umkämpfte Serie gegen die Astros verloren haben, aber sie wollten ihren Respekt dadurch zeigen, indem sie eine ganzseitige Anzeige im Houston Chronicle mit ein paar Worten an das Team herausgaben.

Die Anzeige mag etwas kurz und ein wenig zu lieb ausgefallen sein, doch das Bild der beiden Manager Dave Roberts und A.J. Hinch bei einer Umarmung beweist, dass es keiner großen Reden bedarf, um eine besondere Nachricht zu übermitteln.

Echt cooler Schachzug Dodgers.

Teilen mit...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page
Dieser Beitrag wurde unter Baseball abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.